11.04.2019
ab 20.00 Uhr
http://www.die-criminale.de

Die Premierenlesung von zwei Kurzkrimis findet am Donnerstag den 11.4.2019 ab 20:00 Uhr bei Schmetz am Dom statt.

Vom 6.4. bis zum 13.4.2019 läuft die "criminale 2019" in  Aachen. Ein kompletter Veranstaltungsplan findet sich unter www.die-criminale.de.

Die Premierenlesung von zwei Kurzkrimis

Barbara Saladin „Geld stinkt nicht“

& Mike Mateescu „Blutlaachen“

beginnt um 20:00 Uhr am Münsterplatz in der Buchhandlung Schmetz am Dom.

Der Eintrittspreis für die Lesungen beträgt 5 € (im Vorverkauf)

 

Barbara Saladin, geboren an einem Freitag, dem 13., lebt als freie Journalistin, Autorin und Texterin im Oberbaselbiet (Nordwestschweiz):

"Ach, Aachen! Warum nur hat sich der Kleinkriminelle beschwatzen lassen, ein Ding zu drehen, das mehrere Nummern zu groß für ihn ist – und das ausgerechnet in der Stadt seiner frühen Misserfolge? Eigentlich wäre es doch Zeit für einen Befreiungsschlag …

Die Aachener Altstadt wird Schauplatz eines wüsten Gemetzels, eines Blutbades – erst in einem Buch, dann im Film, schließlich in der Realität …"

 

Mike Mateescu, Nachfahre transsilvanischer Vorfahren, lebt in Zürich. Er ist Schöpfer der Krimireihe um die Privatermittlerin Enitta Carigiet.