Auf Kunstroute 2021

Startpunkt der 24. Aachener Kunstroute ist die Aula Carolina auf der Pontstraße

mit dem Schwerpunkt der Stellung EUROPAS im Zeichen der Zeit

Bei strahlendem Sonnenschein waren wir mit dem Fokus auf die Kunstroute am Samstag unterwegs. 

Vom Marktplatz ging es in die Ponststraße, unsere kulinarische Hauptstraße,  hinunter zum Startpunkt der Kunstroute, der Aula Carolina.

Europa als aktuelles Thema ist der Leitfaden der Kunstausstellungen.

Kritisch wird das Thema nicht nur in Fotografien beleuchtet.

Aachen als zentrale Stätte Europas ist letztlich auch auf die wissenschaftliche Förderung Karls des Großen zurückzuführen. 

Europa als aktuelles Thema ist der Leitfaden der Kunstausstellungen

39 Stationen erwarten die Besucher der Kunstroute

unbedingt vormerken
25. Kunstroute 2022
24./25.09.2022

Galerie Ramrath

Während in der Aula Carolina die Stationen der zahlreichen Künstler:innen aufgegriffen wurden, bot das weitere Angebot an Galerien und Ausstellungen Kultur mit extrem viel Abwechslung bei den Exponaten und Lokalitäten für beide Tage.

Unsere Auswahl führten uns direkt gegenüber zur Ausstellung zur Kunstroute von Theo Ramrath.

Europa in unterschiedlichen Interpretationen:

Gerne erklärt Theo Ramrath intensiver die Interpretation der einzelnen Werke.

Hier waren die Werke zum Thema Europa die Verbindung zur Route, wobei die weiteren Exponate den Mehrwert bedeuteten.

Gold und Silberschmiede Förster

Ebenso ein Muss der Route ist die aktuelle Ausstellung der Kunstschmiede Gold und Silberschmiede Förster. Zusätzlich bietet der Webshop eine weitere außergewöhnliche Kollektion an Schmuckkunst.

Insbesondere die aktuelle Ausstellung, die erneut auf einer Kooperation zwischen einem:r Künstler:in und der Kunstschmiede basieren sind zeitgemäß auch ONLINE zu betrachten.

Galerie am Elisengarten

Die Kunst der Fotografie präsentiert die Galerie am Elisengarten in Vollendung mit der Austellungen von einer Auswhl der Werke vom Fotografen Steve McCurry

Animals
Arbeiten von Steve McCurry.
(Fotografie Festival 21 der StädteRegion Aachen)

sowie
Bronzen
Arbeiten von Wolfgang Binding.

Kunst- und Verlagshaus A. De Bernardi

Im imposanten Herrschaftshaus früherer Jahre wo an Stelle des Bushofs ein Kurgarten zum Flanieren lud, ist die Kunstgalerie Bernardi ansässig.

Immer einen Besuch wert.

Kunsthandel - Galerie - Verlag - Rahmungen

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant:

Endlich wieder zurück – die Roskirmes 2022!

Rechtliches

Realisiert von der Arbeitsgemeinschaft N&N Design-Studio (Barbara Hilser) und AIXCITE (Bernd Kalwa) im Rahmen der Interessengemeinschaft Altstadt Aachen

© 2022 Aachen schöne Altstadt

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter. 

Wir respektieren den Schutz deiner Daten!

Bei der Verwendung von Google Maps wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut und es werden Daten an Google gesendet. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Diese Seite wird automatisch mit dem Google Übersetzter übersetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis für eventuelle Übersetzungsfehler, falsche Formulierungen oder Darstellungsprobleme.