Sehenswerte Orte

Der Elisengarten – das Herz Aachens

Schon zu Hochzeiten der Badekultur zu Beginn des 19. Jahrhunderts war das Areal zwischen Elisenbrunnen, Büchel und heutigem Bushof Zentrum durch die Quellen, die gerade diesem Gebiet seine Bedeutung gaben.

Weiterlesen

Augen auf!

Denn ein Blick nach oben in Aachen’s historischen Gassen lohnt immer! Jetzt, wo die Tage wieder länger werden, fiel unser Blick beim Gang durch die geliebte Altstadt auf die wunderschönen

Weiterlesen

Der Münsterplatz

zeigt den Dom von seiner Schokoladenseite. Imposant – die circa 96 Figuren, die die Fassade an vielen Stellen zieren Gegenüberliegend steht der prächtige Bau mit den wunderschönen Fenstern von Schaffrath.

Weiterlesen

Der Elisengarten – Herz der City

Wenn man den Menschenfluss in der Stadt beobachtet, ist der Elisengarten das Herz der schönen Altstadt. Die Menschen schlendern bei schönem Wetter über die Wege des kleinen Parks. Auf den

Weiterlesen

Aachener Dom

Zur Zeit blühen die Magnolienbäume auf dem Münsterplatz Erstes deutsches Weltkulturerbe seit 1978. Mit dem Dom, genauer gesagt mit dem Octogon, Bauzeit von 793 bis 813, damals als Marienkirche, begann

Weiterlesen

Der Alte Posthof – Kapuziner-Karree

Das heutige Kapuzinerkarree ist im alten Postgebäude entstanden, nachdem die großzügigen Deutsche Post Räumlichkeiten eine neue Bestimmung bekommen haben. Im Innenhof Karree finden sich diverse Unterhaltung vom Kino bis zur

Weiterlesen

Altes Kurhaus

Das Alte Kurhaus von Aachen kennzeichnet das Kurviertel im 18. Jahrhundert. Etwas in den Schatten gestellt wirkt das Alte Kurhaus Aachens auf der Komphausbadstraße durch den verlassenen Monumentalbau des früheren Horten Kaufhauses.

Weiterlesen

Der Friedensbrunnen

Zum Friedensgedanken gerade zur Weihnachtszeit mit den Wünschen zum nächsten Jahr. Der besondere Brunnen auf der Theaterstraße wurde vom bekannten Kunstschmied Manfred Bredol und weiteren Künstlern geschaffen.

Weiterlesen

Der Karlshofbrunnen

einer der jüngeren Brunnen in der Aachener Altstadt unmittelbar neben dem Marktplatz auf dem privaten Innenhof Richtung Großkölnstraße. In Anlehnung an die von Kaiser Karl in Aachen protegierten Wissenschaften der

Weiterlesen

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter. 

Wusstest Du schon?

Bei vielen Geschäften kannst Du auch online bestellen und damit von Zuhause aus weiterhin regional einkaufen.

Wir respektieren den Schutz deiner Daten!

Bei der Verwendung von Google Maps wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut und es werden Daten an Google gesendet. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Diese Seite wird automatisch mit dem Google Übersetzter übersetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis für eventuelle Übersetzungsfehler, falsche Formulierungen oder Darstellungsprobleme.