Aachener Dom – Innenansichten

Dieser Beitrag ist schon etwas älter und ist eventuell nicht mit unserem neuen Redaktions- und Gestaltungskonzept kompatibel. Daher bitten wir Dich um Entschuldigung, falls dieser Beitrag nicht richtig dargestellt wird.

Impressionen aus dem Aachener Dom

zeigen die Kunst und Wärme, die das Oktogon ausstrahlt. Gerade der Anblick der wunderschönen Deckengestaltung mit aufwendigem Mosaik verströmt eine tiefe Besinnlichkeit. Ein weiteres Highlight bildet der imposante Barbarossaleuchter, welcher 1165 von Friedrich I. gestiftet wurde und an einer 27 Meter langen Kette das Oktogon schmückt. Der achteckige Radleuchter fügt sich dabei perfekt in die achteckige Grundform ein und gibt hinter sich den Blick auf die Orgel frei.

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

Aachener Dom

Bilder anklicken zum vergrößern.

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.