Dach des Rathauses aus der Ferne

CHIO Aachen – Weltfest des Pferdesports

Dieser Beitrag ist schon etwas älter und ist eventuell nicht mit unserem neuen Redaktions- und Gestaltungskonzept kompatibel. Daher bitten wir Dich um Entschuldigung, falls dieser Beitrag nicht richtig dargestellt wird.

Der Countdown läuft: Internationales Flair rund um den Pferdesport vom 13. bis 22. Juli 2018 von der Soers bis in die Innenstadt.

Weltweit bekannt geworden ist Aachen durch die jährlich stattfindenden Wettbewerbe im Pferdesport. Volle Hotels, voller Terminplan und Hochbetrieb in der Stadt sind die Rahmenbedingungen für diese sportlichen 9 Tage. Natürlich profitiert das Stadtleben auch durch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Das offizielle Programm in der Soers startet am Freitag um 20:30 Uhr mit der Show mit Live Musik “Pferd & Sinfonie”.

Am Sonntag, 15.7. 2018, dem Tag der offenen Tür, bietet der Veranstalter bei kostenlosem Eintritt ab 13 Uhr ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Das CHIO Village öffnet um 11 Uhr zum Shoppen und Schlemmen.

Mehr zu Programm und “Rund um” auf der offiziellen Website unter www.chioaachen.de .

Facebook-Auftritt mit Videos im Netz unter https://www.facebook.com/chioaachen.

Wer aktuell auf dem Laufenden bleiben möchte, kann einen Newsletter abonnieren: Weiterleiten zur Newsletteranmeldung auf der offiziellen CHIO-Website.

Wir werden aus der Stadt berichten.

In Aachen wird das “Tschio” hoch aufgehängt.

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

il sogno – nach 21 Jahren ist Schluss

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.