Dach des Rathauses aus der Ferne

Informationsabend im Arthrose- & Osteoporosezentrums

Dieser Beitrag ist schon etwas älter und ist eventuell nicht mit unserem neuen Redaktions- und Gestaltungskonzept kompatibel. Daher bitten wir Dich um Entschuldigung, falls dieser Beitrag nicht richtig dargestellt wird.

Am 25. Juni 2020 wird das Thema Gesundheit in der Aachener Altstadt wieder großgeschrieben! 

Bereits zum 6. Mal informiert Rosemarie Thewissen, Inhaberin des Arthrose- & Osteoporosezentrums in Aachen, wieder ausführlich über die vielfachen Behandlungsmöglichkeiten der innovativen MBST Therapie. Schwerpunkt dieser kostenlosen Infoveranstaltung ist diesmal das Thema Osteoporose. Wenn auch Sie erfahren möchten, wie die MBST Kernspinresonanz-Therapie Ihnen vielleicht bei Osteoporose, Rückenschmerzen, brüchigen Knochen, Wirbelkörperbrüchen und Osteopenie helfen kann, dann merken Sie sich diesen Termin bereits vor. Wirkungsweise, Ablauf und Erfolgschancen der MBST Therapie werden im Detail vorgestellt. Hier erhalten Sie ausführlichen Antworten auf Ihre Fragen. 


Wann: 25.06.2020

Wo: Arthrose- und Osteoporosezentrum Aachen, Schmiedstraße 3, 2. Etage (Aufzug)

Uhrzeit: 16:30h und 18:00h 


Bei Interesse melden Sie sich gerne zur kostenlosen Teilnahme an, unter: 

info@arthrosezentrum-aachen.de

 Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für ein unverbindliches Informationsgespräch unter (0) 241 – 400 198 10. 

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

il sogno – nach 21 Jahren ist Schluss

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.