Kultureller Leckerbissen: die 24. Aachener Kunstroute 2021

Kulturfans aufgepasst! Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: die 24. Aachener Kunstroute 2021 lädt ein. An 39 verschiedenen Stationen präsentieren über 300 Künstlerinnen und Künstler quer durch die Stadt Aachen ihre kreativen Werke. Dabei gibt es auch in diesem Jahr wieder viel Spannendes und Schönes zu sehen: Malerei, Zeichnungen, Grafiken, Objekte und Installationen – die Vielfalt ist groß und hält garantiert jede Menge Kunstgenuss bereit. An den meisten Stationen, die sich größtenteils in Galerien, Ateliers und Museen befinden, sind die Kunstschaffenden sogar persönlich anwesend. Also freut euch auf einen kreativen Austausch und persönliche Informationen zu den tollen Ausstellungsstücken. Ein besonderes Augenmerk gilt in diesem Jahr, anlässlich des 1. Fotografie-Festivals der Städteregion Aachen, übrigens der Fotografie.

Alle Stationen der Aachener Kunstroute haben am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. September von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Einige von ihnen bieten am Samstag in der Zeit von 18 bis 22 Uhr sogar ein zusätzliches Abendprogramm an. Der Eintritt ist überall frei. Weitere Informationen und Details zur 24. Aachener Kunstroute 2021, inklusive Programm und Kunstrouten-Plan, seht ihr unter www.aachenerkunstroute.de.

Und beachtet bitte: Auch für die 24. Aachener Kunstroute gilt die derzeitige Coronaschutzverordnung, Also denkt unbedingt an die entsprechenden Nachweise und informiert euch im Vorfeld über die aktuelle Regelung, insbesondere für die Teilnahme an Veranstaltungen in Innenräumen.

Wir wünschen euch schon jetzt viel Spaß bei der 24. Aachener Kunstroute und einen entspannten Kultur-Bummel durch die Stadt – hoffentlich bei Sonnenschein☀️ Wir drücken die Daumen! 👍🏻😊

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Rechtliches

Realisiert von der Arbeitsgemeinschaft N&N Design-Studio (Barbara Hilser) und AIXCITE (Bernd Kalwa) im Rahmen der Interessengemeinschaft Altstadt Aachen

© 2022 Aachen schöne Altstadt

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter. 

Wir respektieren den Schutz deiner Daten!

Bei der Verwendung von Google Maps wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut und es werden Daten an Google gesendet. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Diese Seite wird automatisch mit dem Google Übersetzter übersetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis für eventuelle Übersetzungsfehler, falsche Formulierungen oder Darstellungsprobleme.