Theaterplatz im Wandel

Während sich die Baulücke zur Elisabethstraße weiter schließt, hat die Stadt die neue bereits im Vorjahr Probeweise installierte Straßenführung umgesetzt und die Neugestaltung lädt bereits zum kurzen Verschnaufen ein.

Sehr schöne Hochbeete aus Massivholz umrahmen die Flächen für spätere Outdoor Gastronomie wie Luna.

Zur Zeit bietet Luna ein vorzügliches Ostermenü in Heimbox.

Der Theaterplatz zeigt sich in den letzten Jahren immer wieder neu. 

Rückblicke Theater und Entwicklung am Theaterplatz

Kategorien: ,

  • Veröffentlicht am 10. April 2020

Diese Seite wird automatisch mit dem Google Übersetzter übersetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis für eventuelle Übersetzungsfehler, falsche Formulierungen oder Darstellungsprobleme.