Bilder der Ausstellung SCHMUCKKUNST in der GOLD- und SILBERSCHMIEDE FÖRSTER

Dieser Beitrag ist schon etwas älter und ist eventuell nicht mit unserem neuen Redaktions- und Gestaltungskonzept kompatibel. Daher bitten wir Dich um Entschuldigung, falls dieser Beitrag nicht richtig dargestellt wird.

Text und Bild Förster-Heyne

vom 18. Mai bis zum 30. Juni 2019 präsentieren Monika Radhoff-Troll + Benedikt Förster-Heyne die 5. SCHMUCKKUNST-Ausstellung in der Werkstatt.

Zu Gast ist diesmal die Künstlerin Monika Radhoff-Troll mit Ihren außergewöhnlichen Arbeiten aus Verpackungsmaterialien. Davon inspirierte Schmuckstücke aus unserer Werkstatt werden mit den Kunstwerken in Dialog treten.

Bildergalerie

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

il sogno – nach 21 Jahren ist Schluss

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.