Erste Aachener Fairtrade Messe – zum Thema Mode

Dieser Beitrag ist schon etwas älter und ist eventuell nicht mit unserem neuen Redaktions- und Gestaltungskonzept kompatibel. Daher bitten wir Dich um Entschuldigung, falls dieser Beitrag nicht richtig dargestellt wird.

Fairtrade ist ein Thema, dass sich über die unterschiedlichsten Bereiche erstreckt. So auch die Themen der 25 Aussteller in der Aula Carolina.

Nahrungsmittel und Kleidung sind sicher die großen Branchen bei denen der Begriff Fairtrade gerade heutzutage in aller Munde ist.

Dass bei der Bearbeitung der Rohware bereits durch den Prozess der bessere Qualität entsteht, ist nicht allgemein publiziert.
Yucca informiert über die Vorteile von Anbau, Ernte und Weiterverarbeitung.


Hubert und Therese klären unter Anderem über die unterschiedlichen Zertifikate auf.

Wir werden nach der Messe über die einzelnen Angebote und Erkenntnisse im Detail informieren.

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

il sogno – nach 21 Jahren ist Schluss

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.