Aachener Kunstroute 2019

Aachener Kunstroute 2019

Alljährlich öffnen Galerien, Kunstvereine, Künstlergruppen und Museen bei freiem Eintritt ihr Pforten und präsentieren ihre Exponate.

Infopoint ist die Aula Carolina in der Pontstraße von der aus die meisten Veranstaltungsort fußläufig zu erreichen sind. Hier findet sich die Ausstellung SPEKTRUM*19 mit einem ersten Eindruck zur Kunstroute, bei der über 300 Aussteller ihre Werke dem Publikum nahebringen.

Übersicht der Aussteller

Ausstellung in der Aula

Insgesamt finden sich auf der Liste der Aussteller 52 Stationen

Bereits am Freitag fanden einige weitere Vernissagen statt, so zum empfehlenswerten Beispiel schräge gegenüber der Aula Carolina die Ausstellung der Galerie Ramrath.

Am 20. September war die Vernissage in der Galerie am Elisengarten.

Die Ausstellung „Zur Zeit“ präsentiert die Werke von Oliver Czarnetta bis zum 29. September.

Was meinst du dazu? Like, kommentiere und teile diesen Beitrag auf Facebook oder Instagram.

Auch interessant

Jahre in Aachen: Gemeinsam genießen in Aachens Innenstadt!

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.